Die Mitgliedschaft

Grundlagen für die Aufnahme in den Verein Österreichische Backkultur

Für die Mitgliedschaft in den Verein Österreichische Backkultur ist ein großes Interesse an Genuss von Brot und Gebäck unbedingte Voraussetzung.

Mitglieder des Vereins können alle natürlichen und juristischen Personen sowie rechtsfähigen Personengesellschaften werden. Die Mitglieder können aus den Bereichen der Backwarenwirtschaft (Mühlen, Bäcker und Rohstofflieferanten), der Gastronomie, der Hotellerie, des Handels aber auch des Rohstoffanbaus oder der Bildung kommen.

Es gibt die ordentlichen Mitglieder, die sich voll an der Vereinsarbeit beteiligen, und die außerordentlichen Mitglieder, die die Vereinstätigkeit durch die Zahlung eines erhöhten Mitgliedsbetrages fördern.

Wenn Sie die Ausbildung zum Brotexperten/Brotexpertin erfolgreich absolviert haben, sind Sie automatisch für ein Jahr kostenfrei Mitglied des Vereins Österreichische Backkultur.

Die Mitgliedsbetriebe sind folgendermaßen gestaffelt:

    • € 20,– für Einzelpersonen
    • € 70,– für Institutionen aus dem Bereich der Bildung, der Behörden und der Innungen
    • € 150,– für Firmenmitgliedschaften